Aktuelles aus Boos

Booser WappenAktuelles aus Boos
Hier finden Sie alle Artikel, die die Gemeinde Boos und Ihre Einrichtungen betreffen.

 

 

 

 

 

 

weihnachsgruss

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Freunde von Boos/Eifel,

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wiederum stellen sich viele von uns die Frage „Wo ist die Zeit so schnell hin?“.
Viele Ereignisse‚ viele Termine und die beruflichen Anforderungen lassen die Zeit vorüberfliegen. Zeit die uns manchmal für andere Dinge fehlt.
Um so wichtiger ist es, dass wir uns jetzt in der Weihnachtszeit nochmals etwas Ruhe gönnen. Ruhe, um sich auf Familien, Freunde und sich selbst zu Besinnen.

Wenn ich auf das Jahr 2016 zurück blicke, dann kann ich mit Freude sagen, dass es in Boos trotz dieser Schnelllebigkeit wiederum gelungen ist eine Vielzahl an Aktivitäten und Veranstaltungen für unseren Ort und für unsere Bürger und Gäste durchzuführen.
Ich danke für das große ehrenamtlich Engagement von all denjenigen, die sich in ihrer Freizeit in Gemeinde, Kirche und in den vielen aktiven Vereinen eingebracht haben.

In diesem Sinne wünsche ich allen Bürgerinnen und Bürgern und Ihren Familien, sowie allen Freunden und Besuchern unseres Ortes auch im Namen des Ortsgemeinderates frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage.
Das bevorstehende Jahr 2017 möge Ihnen viel Glück, Erfolg und vor allem viel Gesundheit bringen.

Ulrich Faßbender – Ortsbürgermeister

Ausfall Bürgermeistersprechzeit
Am Dienstag den 27.12.2016 findet KEINE Sprechzeit im Gemeindebüro statt.
Bei dringenden Anliegen bitte ich um telefonische Terminabsprache.

20161112 martinsfeuer

Am Samstag den 12. November 2016 wurde in Boos das diesjährige Martinsfeuer abgebrannt. Traditionsgemäß haben die Kinder und Jugendlichen aus unserem Ort in den letzten Wochen Holz aus den umliegenden Wäldern gesammelt und mit Unterstützung der Eltern mit Traktoren auf die „Hüh“ an des Sammelplatz gebracht.
Den Martinsabend eröffnete eine Andacht des Kindergottesdienstkreises in der Pfarrkirche Boos, wo die Kinder die St. Martinsgeschichte aufführten. Anschließend begaben sich die Bürger in einem großen Laternenumzug bei gutem Wetter und unter musikalischer Begleitung der Booser Dorfmusikanten zum Martinsfeuer. Angeführt wurde der Umzug nach alter Tradition von St. Martin zu Pferde (Conny Röhm).
Für die Sicherheit während des Umzuges und beim Abbrennen des Feuers waren wie in der Vergangenheit auch die Kameraden der Booser Feuerwehr zuständig.
Im Anschluss konnten sich die Kinder des Ortes am Hause Schumacher ihren Martinsweck und Schokolade beim St. Martin abholen.
Allen, die auch in diesem Jahr wieder an der Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung des Martinstages mitgewirkt gilt mein herzlicher Dank.

Ulrich Faßbender - Ortsbürgermeister

20161110 weihnachtsmarkt
Auch in diesem Jahr findet der überdachte Weihnachtsmarkt am 26. + 27.11. 2016 "Am Schneeberg 2" (Ecke Bergstraße) statt. Es erwarten Sie am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr in weihnachtlicher Atmosphäre Aussteller mit ihren Bastel-, Handwerks-, Handarbeits- und Künstlerarbeiten. Für Ihr leibliches Wohl ist in geheizten Räumen bestens gesorgt. Der Kindergarten Boos beteiligt sich mit Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

 

Der diesjährige St. Martinsumzug in Boos findet am Samstag den 12.11.2016 statt.
Wie in den vergangenen Jahren beginnen wir um 17.30 Uhr mit einer Kinderandacht in der Pfarrkirche in Boos. Anschließend treffen sich alle vor der Pfarrkirche zum Umzug. Start ist ca. um 18 Uhr.
Angeführt von St. Martin werden wir uns dann gemeinsam unter musikalischer Begleitung der Booser Dorfmusikanten und abgesichert durch die Kollegen der freiwilligen Feuerwehr Boos auf „die HüH“ zum Martinsfeuer begeben. Zum Abschluss erhalten die Kinder des Ortes traditionell am Hause Schumacher ihren Martinsweck und ihre Schokolade von unserem Sankt Martin.
Gerne erinnere ich daran, dass die Jugendlichen unserer Gemeinde am Freitag den 11.11. nochmals durch´s Dorf „steuern“ fahren um noch trockenes Brennmaterial zum Entzünden des Martinsfeuers zu sammeln.

Ulrich Faßbender – Ortsbürgermeister

20160921 seniorentag
Am Mittwoch den 21. September 2016 haben die Ortsgemeinden Boos und Lind traditionsgemäß zum diesjährigen Seniorentag eingeladen.
Bei einem gemeinsamen Abendessen im Gasthaus „Zur Quelle“ begrüßte der Ortsbürgermeister Ulrich Faßbender die erfreuliche Anzahl von 65 Seniorinnen und Senioren der beiden Ortsgemeinden.
Neben den Ortsbürgermeistern von Boos und Lind nahm der Beigeordnete Herr Walter Wendel in Vertretung für den Verbandsbürgermeister Gerd Heilmann am Seniorentag teil.
Mit dem Seniorentag sprechen die Ortsgemeinden den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern einen Dank und Anerkennung für ihre im Leben geleistete Arbeit aus. Es ist zudem sehr erfreulich, dass sich viele Senioren, denen es gesundheitlich noch möglich ist, auch heute noch in den Ortsgemeinden engagieren und sich damit ins Ortsgeschehen mit einbringen.
Nach dem gemeinsamen Abendessen ehrten Hr. Faßbender und Hr. Wendel die ältesten Teilnehmer. In diesem Jahr waren es wiederum die Eheleute Lena und Ludwig Schiestel aus Boos, die mit 94, bzw. 91 Lebensjahren von Herrn Wendel ein Präsent der Verbandsgemeinde Vordereifel erhielten.
Der weitere Verlauf des Abends war geprägt von vielen kurzweiligen Gesprächen und fand so nach und nach in geselliger Runde seinen Ausklang. Wir freuen uns, dass wir gemeinsam einen schönen Abend verbringen konnten und wünschen uns, dass wir auch im nächsten Jahr wieder alle Seniorinnen und Senioren begrüßen können.
Ulrich Faßbender; Ortsbürgermeister

Termine

Biergartenfest Gasthaus „Zur Quelle“
Donnerstag 20. Juli 2017 | 19:00 Uhr
Biergartenfest Gasthaus „Zur Quelle“
Donnerstag 27. Juli 2017 | 19:00 Uhr
Biergartenfest Gasthaus „Zur Quelle“
Donnerstag 3. August 2017 | 19:00 Uhr
Biergartenfest Gasthaus „Zur Quelle“
Donnerstag 10. August 2017 | 19:00 Uhr
Biergartenfest Gasthaus „Zur Quelle“
Donnerstag 17. August 2017 | 19:00 Uhr
Biergartenfest Gasthaus „Zur Quelle“
Donnerstag 24. August 2017 | 19:00 Uhr
Zum Seitenanfang