Vereinsnachrichten

Über 11 Vereine sorgen in Boos für ein lebendiges Dorf- und Gemeinschaftsleben. Musik, Sport und Brauchtum wird in Boos groß geschrieben. Mit zahlreichen Veranstaltungen zählen die Vereine zu den wichtigen Kulturträgern in der Gemeinde.

logo        FBI Logo001 weiss stand 20110301 150px        a Wappen Musikverein   a chor100 1a asf

20160116 a h nuerburg
Die Gesangsgruppe der Alten-Herren des SV Boos sang zum ersten Mal beim „Abend der Lieder“ in der Gemeindehalle in Nürburg. Diese Veranstaltung, organisiert vom Nürburger Ortsbürgermeister Schüssler, fand zum 17. Mal statt. Der Erlös geht an die Kinderkrebshilfe in Bonn. Aus diesem Grunde ist die Truppe natürlich gerne der Einladung gefolgt, obwohl Sie erstmalig vor einem solch gesangskundigen Publikum ihren Auftritt wagten! So mussten sich die A.H. mit so gestandenen Chören aus Wiesemscheid, Brenk, dem Kirchenchor Maria- Martenthal und noch etlichen mehr den Besuchern präsentieren. Mit den von Heinz Berresheim ausgewählten Liedern: Singende Alte Herren, Wenn der Maibaum.. und dem Hit von den Toten Hosen – An Tagen wie diesen, begleitet am Keyboard von Rainer Weber und mit Gitarre Hans-Josef Diederich hat man genau den Geschmack des Publikums getroffen, denn lang anhaltender Beifall begleitete die Alten- Herren von der Bühne. Das Erfreulichste an diesem Abend war der Erlös von 4.550 €!

20160125 junggesellen

Auch in diesem Jahr wurden die Weihnachtsbäume in Boos von den Junggesellen in Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz eingesammelt und entsorgt. Für die rege Inanspruchnahme möchten wir uns hiermit bei allen Bürgern bedanken.
Wir wünschen euch und euren Familien alles Gute für das Jahr 2016!

20160108 proboos helfer 1

Vorstitzender Heinz Fuchs hatte zum Helferfest des Heimatvereins Pro Boos eingeladen. 16 Vereinsmitglieder trafen sich bei bestem Wanderwetter um 15.00 Uhr am Vereinsheim des SV Boos. Es folgte eine geführte Wanderung durch das Mimbachtal und durch den Waldort "Furscht" zurück zum Sportheim. Hier händigte Bürgermeister Ulrich Faßbender dem Vorsitzenden eine Urkunde vom Deutschen Wanderinstitut über die Verlängerung der Zertifizierung des Traumpfades Booser Doppelmaar Tour aus. Anschließend saß man noch in gemütlicher Runde bei gutem Essen und Getränken zusammen.

20160108 proboos helfer 2

SV Boos LogoDer SV Boos informiert über neue Kurse ab dem 14./15. Januar: donnerstags, ab dem 14. Januar (in der Turnhalle der GS Boos): 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr Mutter/Vater-Kind-Turnen (1,5 bis 3 Jahre), Mindestteilnehmerzahl: fünf Kinder.

Freitags, ab dem 15. Januar: 16:00 Uhr bis 16:45 Uhr Ballett Kindergartenkinder (ab 3,5 Jahren); 17:00 Uhr bis 17:45 Uhr Tanzen Grundschulkinder (1. bis 4. Schuljahr); 18:30 Uhr bis 19:15 Uhr Tanzen, Turnen, Spaß haben (ab 5. Schuljahr) in der Turnhalle der GS Boos; für Erwachsene: freitags 19:30 Uhr bis 20:30 Uhr Fitness und Bauch/Beine/PO (incl. Rückentraining).

Anmeldung für alle Kurse bis Donnerstag, 14. Januar. Es wird eine Kursgebühr und für die Kinder einmalig der Jahresbeitrag für den SV Boos erhoben. Anmeldung/Info: Tel. (0 26 56) 95 12 17, Michaela Breuer-Hück.

20151206 mainzer hs
Am Sonntag den 06.12.2015 erlebten über 320 Gäste in der Booser Pfarrkirche ein Musikerlebnis der Extraklasse.
Anlässlich seines 125-jährigen Bestehens hatte der Kirchenchor „Cäcilia Boos“ sich etwas Besonderes ausgedacht. Unter dem Vorsitz von Norbert Wilbert ist es in Zusammenarbeit mit Lotto Rheinland-Pfalz gelungen die Mainzer Hofsänger für ein Benefizkonzert zu Gunsten des Fördervereins der Pfarrkirche und der Jugendförderung in Boos gewinnen. Von der Idee bis zum Konzert vergingen fast zwei Jahre und viele Stunde der Vorbereitung und Organisation. Aber dafür wurde den Zuschauern vor dem seit Wochen ausverkauften Haus einen voluminösen Chorgesang geboten, der seines Gleichen sucht. Mit langanhaltendem Ablaus und Standig Ovation dankte das Publikum den Sängern für ihre beeindruckende Darbietung. Gibt es eine bessere Einstimmung auf die Weihnachtszeit?
Abschließend konnte ein Erlös von sagenhaften 11.500,- € für den guten Zweck überreicht werden.
Die Ortsgemeinde dankt dem Kirchenchor, den Mainzer Hofsängern, sowie Lotto Rheinland-Pfalz und allen, die diese Aktion durch Spenden und ihre Mithilfe unterstützt haben für diesen unvergesslichen Abend!

Weitere Fotos finden Sie hier ...

Ulrich Faßbender - Ortsbürgermeister

Zum Seitenanfang