11 Lindenbäume sollten am vergangenen Samstag bei einer weiteren Arbeitsaktion des Heimatvereins "Pro Boos" in die Erde gebracht werden.


Trotz regnerischen Wetters fanden sich 12 gut ausgerüstete und engagierte Helfer am Treffpunkt Jugendheim ein.20061112_pb1 Dankenswerterweise waren die Vorarbeiten wie das Entfernen der alten, abgestorbenen Bäume und das Ausheben der Pflanzlöcher schon von Reinhold Retterath und Ludwig Schneider erledigt worden, sodaß man vor Ort zügig zur Sache kommen konnte und die neuen Bäume nach dem fachgerechten Beschneiden an ihre zukünftigen Standorte verbringen konnte.

 

 

20061112_pb2

Zum Seitenanfang