St. Martin 2019


20191109 st martin 2Am Samstag den 09. November 2019 wurde in Boos das diesjährige Martinsfeuer abgebrannt. Traditionsgemäß haben die Kinder und Jugendlichen aus unserem Ort in den letzten Wochen fleißig Holz aus den umliegenden Wäldern gesammelt und mit Unterstützung der Eltern mit Traktoren an den Sammelplatz auf der „Hüh“ gebracht. Der Abend wurde eröffnete mit einer St.-Martins-Andacht in der Pfarrkirche Boos. Anschließend begaben sich die Bürger in einem großen Laternenumzug unter musikalischer Begleitung der Booser Dorfmusikanten zum Martinsfeuer. Angeführt wurde der Umzug von St. Martin zu Pferde (Birgit Hammes). Für die Sicherheit während des Umzuges und beim Abbrennen des Feuers sorgten wie in der vergangenen Jahre wieder die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Boos. Im Anschluss konnten sich die Kinder des Ortes am Hause Schumacher ihren Martinsweck und Schokolade beim St. Martin abholen. Bei durchwachsenem Wetter erfreuten sich die von der Feuerwehr ausgeschenkten warmen Getränken großer Beliebtheit und trugen ebenfalls zu einem gelungene Martinabend bei.
Allen, die auch in diesem Jahr wieder an der Vorbereitung, Gestaltung und Durchführung des Martinstages mitgewirkt haben, insbesondere den engagierten Kindern, gilt mein herzlicher Dank.

Ulrich Faßbender - Ortsbürgermeister

Termine

ABGESAGT! | Bulls Cup-Finale 2020
Sonntag 5. April 2020 | 09:00 Uhr
ABGESAGT! | Jahreshauptversammlung „Alte Herren“
Freitag 10. April 2020 | 19:00 Uhr
Maiwanderung der Booser Möhnen
Freitag 1. Mai 2020 | 13:00 Uhr
Bolivien Kleidersammlung
Samstag 9. Mai 2020 | 00:00 Uhr
Mitgliederausflug CDU
Freitag 15. Mai 2020 | 00:00 Uhr
Wanderung Männer Kirchenchor
Donnerstag 21. Mai 2020 | 13:00 Uhr
Zum Seitenanfang