Kindergarten Boos am Bach

Am 24.Juli 2018 ging es auf Entdeckungstour an und in den Mimbach, der parallel zu unserem Kindergartengelände verläuft.
Frau Susanne Hildebrandt vom Netzwerk für Umweltbildung Rhein Mosel besuchte unsere Einrichtung, um mit den Kindern die Eigenschaften des Wassers in der Natur, im Spiel und im Alltag zu erforschen.

Wir konnten im „Lebensraum Wasser“ Tiere und Pflanzen entdecken und bestimmen. Mit dem Projekt „Natur- und Umwelterlebnisse für Kindertagesstätten“ möchte der Landkreis Mayen-Koblenz das Naturwissen der Kitakinder fördern und ganzheitliche Naturerlebnisangebote entwickeln und im Landkreis etablieren. (Zitat: Stiftung Natur und Umwelt Rhein-Land-Pfalz) Eddi, ein kleiner blauer Wassertropfen, und immer auf Reisen begrüßte die Kinder im Morgenkreis und erzählte ihnen von seinem Wasserkreislauf: Gerade lag er noch gemütlich auf der Wolke, schwups, da fällt er schon als Regentropfen vom Himmel! Frau Hildebrandt führte die Kinder einfühlsam in das behutsame Arbeiten und Forschen am Bach ein. Mit Gummistiefeln und Sonnenkappe ausgerüstet ging es dann endlich an den Bach. Hier konnten die Kinder mit Keschern und Sieben auf die Suche nach kleinen Wassertieren gehen, die wir dann in kleine Wassereimer setzen durften. Frau Hildebrandt konnte uns erklären wie die Tiere heißen und zeigte uns auf ihren Bestimmungskarten kleine Fühler, Augen, Beine etc. In einer großen Wanne wurde ein Aquarium angelegt und hier durften dann auch die Frösche eingesetzt werden die die Kinder selber gefangen hatten. Das war vielleicht ein Spaß! Es wurden einzelne Tiere in Becher Lupen gesetzt um sie ganz genau betrachten zu können. Der Vormittag verging wie im Flug und nun kam die Zeit, in der alle Tier wieder an den Stellen freigelassen wurden, wo die Kinder sie gefangen hatten. Das ist ganz wichtig!
Frau Hildebrandt überließ uns noch ein schönes Bild vom Lebensraum Bach an dem jedes Kind mit Klebestickern die kleinen Tiere an den richtigen Platz im Fluss kleben konnte. Wir erzählten dem Wassertropfen Eddi noch welche Tiere wir gefunden hatten und dann musste sich Frau Hildebrandt leider schon verabschieden - der Vormittag war vorbei.
Zurück blieben begeisterte Kinder und Erzieher- wir haben viel gelernt und hatten „tierischen“ Spaß! DANKE für diesen besonderen Kindergartentag!

  • 20180724-10
  • 20180724-11
  • 20180724-12

 

 

Termine

Gemütlicher Abend Kirchenchor
Samstag 20. Oktober 2018 | 00:00 Uhr
Winterfestmachung FFW Boos
Samstag 3. November 2018 | 00:00 Uhr
Martinsumzug
Samstag 10. November 2018 | 17:30 Uhr
JHV Möhnen
Sonntag 11. November 2018 | 00:00 Uhr
Pfarrfest
Sonntag 25. November 2018 | 10:00 Uhr
Nikolauswanderung SV Boos
Sonntag 2. Dezember 2018 | 00:00 Uhr
Zum Seitenanfang