Grundschule

1970 wurde die damalige Kath. Volksschule Boos in die Grundschule Boos umgewandelt. Das Gebäude der Grundschule besteht seit 1963 (Grundsteinlegung), 1965 wurde die neue Grundschule eingeweiht. 1992 reichten die Klassenräume nicht mehr aus, eine Schulklasse musste sogar ins Jugendheim Boos "ausgelagert" werden. 1996 begannen die Bauarbeiten für den Anbau, am 21.2.1997 wurde der Anbau seiner Bestimmung übergeben. Endlich haben die Schüler auch eine Gymnastikhalle und brauchen zum Sportunterricht nicht mehr in die Sporthalle nach Nachtsheim zu fahren. Auch die Toilettenanlage wurde im Zuge der Anbaumaßnahmen erneuert.

Heute besuchen rd. 80 Kinder unsere Grundschule, sie kommen aus den Orten Anschau, Boos, Ditscheid, Münk, Lind und Nachtsheim.
Schulträger unserer Grundschule ist die Verbandsgemeinde Vordereifel

Interessant ist, dass es schon vor 100 Jahren 84 Kinder an der damaligen Volksschule gab, natürlich kamen sie alle aus Boos. Wegen steigender Schülerzahlen musste bereits 1894 die Halbtagsschule in Boos eingeführt werden: Das 1. und 2. Schuljahr besuchte vormittags die Schule, die übrigen Kinder kamen am Nachmittag. Jede Schule in Rheinland-Pfalz soll ihr eigenes Profil entwickeln, unsere Schule hat sich das Lernen vor Ort zum Ziel gesetzt. Der regionale Lebensraum der Kinder soll Lernmittelpunkt sein.

Nur was sich einem erschließt, kann erfahren und begriffen werden.
Eine tiefergehende unterrichtliche Strukturierung des Heimatraumes soll die Kinder zum engagierten, bewussten Lernen motivieren. Auch das Verantwortungsbewusstsein der Schüler soll gestärkt werden.

Beispiele für diesen Unterricht:

Wir helfen den Schmetterlingen.
Wir säubern den Booser Wald.
Wir helfen den Amphibien im Booser Wald.
Wir helfen den Singvögeln.
Wir machen uns unser Frühstück selbst
Wir schreiben ein Buch.
Wir machen einen Umwelt-rap.
Wir machen ein Konzert. 

Unsere Schule hat 3 mal mit Erfolg am Wettbewerb für praktisches Lernen teilgenommen.
Bei den Waldjugendspielen 2004 wurde das 3. Schuljahr unter 25 teilnehmenden Klassen punktbeste 3. Klasse im Forstamt Ahrweiler. Im Jahr 2000 war das 3. Schuljahr punktbeste Klasse im Forstamt Mayen.

Unser Motto soll auch in den nächsten Jahren sein:

An der Grundschule Boos, ja da ist was los!

 

Hier geht's zur Homepage der Grundschule Boos

Kugelpanorama

kugelp

Zum Seitenanfang