Aktuelles aus Boos

Booser WappenAktuelles aus Boos
Hier finden Sie alle Artikel, die die Gemeinde Boos und Ihre Einrichtungen betreffen.

 

 

 

 

 

 

jugendsammelwo 17 2

Jugendarbeit ist wichtig! Überall in Rheinland-Pfalz wird diese in erster Linie durch ehrenamtliche Tätigkeit getragen. Dieses große Engagement braucht jedoch auch finanzielle Unterstützung. Daher werden auch in diesem Jahr in der Zeit vom 01. bis 11. Mai wieder die Jugendsammelwochen unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Frau Malu Dreyer durchgeführt.
In diesem Zeitraum dürfen in allen Orten verschiedenste Jugendgruppen Haussammlungen durchführen. In Boos sind es unsere Messdiener und Messdienerinnen, die diese Aufgabe übernehmen.
Mit Ihrer Spende unterstützen sie somit je zur Hälfte die Aktivitäten der Messdiener hier im Ort und mit dem zweiten Teil die Jugendarbeit in Rheinland-Pfalz.
Ich bedanke mich bereits im voraus für Ihren Beitrag auch im Namen der Jugendlichen hier in Boos.


Ulrich Faßbender - Ortsbürgermeister

20170213 muetzeAuf dem Gelände des Sportplatzes in Boos wurde eine schwarze Mütze der Marke „Schöffel“ gefunden.
Der Eigentümer kann diese beim Ortsbürgermeister abholen.

 

 

 

 

 

Foto Pat Schneider, Chewelah, Washington, USA
Pat Schneider, dessen Ururgroßeltern aus Boos stammen, erhielt Plätzchen von der Bäckerei Schneider aus Boos.
Zur Zeit betreut Pat ein Gastkind aus Euskirchen. Die Eltern des Kindes wissen wie viel Pat Schneider Boos bedeutet und überraschten ihn mit einem Päckchen voller leckerer Plätzchen vom Booser Bäcker, Edgar Schneider.
Pat hat sich sehr darüber gefreut und uns die Fotos zukommen lassen.

Hier hatten wir schon mal über Pat Schneider berichtet.

Liebe Brennholzkunden,

hier finden Sie das Bestellformular für Brennholz in Selbstwerbung für den eigenen Bedarf. Bitte beachten Sie, dass die Bestellungen bis zum 15.01.2017 im Gemeindebüro oder im Forstrevier abgegeben werden müssen.

 

weihnachsgruss

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
liebe Freunde von Boos/Eifel,

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und wiederum stellen sich viele von uns die Frage „Wo ist die Zeit so schnell hin?“.
Viele Ereignisse‚ viele Termine und die beruflichen Anforderungen lassen die Zeit vorüberfliegen. Zeit die uns manchmal für andere Dinge fehlt.
Um so wichtiger ist es, dass wir uns jetzt in der Weihnachtszeit nochmals etwas Ruhe gönnen. Ruhe, um sich auf Familien, Freunde und sich selbst zu Besinnen.

Wenn ich auf das Jahr 2016 zurück blicke, dann kann ich mit Freude sagen, dass es in Boos trotz dieser Schnelllebigkeit wiederum gelungen ist eine Vielzahl an Aktivitäten und Veranstaltungen für unseren Ort und für unsere Bürger und Gäste durchzuführen.
Ich danke für das große ehrenamtlich Engagement von all denjenigen, die sich in ihrer Freizeit in Gemeinde, Kirche und in den vielen aktiven Vereinen eingebracht haben.

In diesem Sinne wünsche ich allen Bürgerinnen und Bürgern und Ihren Familien, sowie allen Freunden und Besuchern unseres Ortes auch im Namen des Ortsgemeinderates frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage.
Das bevorstehende Jahr 2017 möge Ihnen viel Glück, Erfolg und vor allem viel Gesundheit bringen.

Ulrich Faßbender – Ortsbürgermeister

Ausfall Bürgermeistersprechzeit
Am Dienstag den 27.12.2016 findet KEINE Sprechzeit im Gemeindebüro statt.
Bei dringenden Anliegen bitte ich um telefonische Terminabsprache.

Termine

Maiwanderung der Booser Möhnen
Montag 1. Mai 2017 | 00:00 Uhr
Bolivien Kleidersammlung
Samstag 13. Mai 2017 | 00:00 Uhr
Wanderung Kirchenchor (Männer)
Donnerstag 25. Mai 2017 | 00:00 Uhr
Dorffest des SV Boos
Samstag 10. Juni 2017 | 00:00 Uhr
Dorffest des SV Boos
Samstag 10. Juni 2017 | 00:00 Uhr
Fronleichnamsmesse mit Prozession
Donnerstag 15. Juni 2017 | 14:00 Uhr
Zum Seitenanfang