Seit über 50 Jahren wird in den Städten und Gemeinden unseres Landes für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. die Haus- und Straßensammlung durchgeführt.
Die diesjährige Sammlung findet in der Zeit vom 31.10. bis 25.11. statt.
Für die Durchführung dieser Sammlung sucht auch die Ortsgemeinde Boos freiwillige Helfer!
Wer bereit ist diese gute Sache zu unterstützen, kann sich in den kommenden Wochen bis zum 30.10.2017 beim Ortsbürgermeister melden.
Die Sammlung steht unter der Schirmherrschaft der Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz, Frau Malu Dreyer.
Die Deutsche Kriegsgräberfürsorge leistet sehr wichtige Arbeit. Sie erhält die bestehenden Grabanlagen und erbaut neue, würdevolle Grabanlagen in den mittel- und osteuropäischen Staaten für die gefallenen deutschen Soldaten und zivilen Kriegsopfer. Der Volksbund möchte die Erinnerung an die Vergangenheit wach halten, über Geschehnisse aufklären und Präventionsarbeit leisten für ein friedliches Europa.
Darüber hinaus betreut der Landesverband Rheinland-Pfalz die Angehörigen der Opfer und unterstützt die Schulen bei der Friedensarbeit.
Ulrich Faßbender; Ortsbürgermeister

Termine

gemütliches Beisammensein Kirchenchöre Boos/Welcherath
Samstag 21. Oktober 2017 | 00:00 Uhr
Winterfestmachung Freiwillige Feuerwehr Boos
Samstag 4. November 2017 | 00:00 Uhr
Jahreshauptversammlung der Möhnen
Samstag 11. November 2017 | 00:00 Uhr
St. Martinsandacht
Samstag 11. November 2017 | 17:30 Uhr
St. Martinsumzug
Samstag 11. November 2017 | 18:00 Uhr
Familiengottesdienst in der Pfarrkirche
Sonntag 19. November 2017 | 10:30 Uhr
Zum Seitenanfang