Eltern der Kindertagesstätte Boos bauen eine Bobbycarbahn


 „Auf die Plätze fertig los…“ so riefen die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen am Montag, als sie die neue Bobbycarstrecke zum ersten Mal befahren durften! An zwei Samstagen wurde von den Vätern des Kindergartens in Boos die Bahn gebaut. Zwei Stufen schränkten massiv das bisherige Fahrvergnügen für die Kinder, die mit den Dreirädern, Rollern oder den Rutschautos unterwegs waren, ein. Alte Pflastersteine wurden gehoben, die Fläche zum Befahren vergrößert und alle nötigen Vorarbeiten geleistet um am zweiten Samstag mit den Pflasterarbeiten zu beginnen. Durch die große Bereitschaft der Väter, die auch über die notwendigen Gerätschaften und Maschinen verfügten, konnte man schnell Ergebnisse auf der Baustelle sehen um dieses, doch anspruchsvolle Projekt, an den festgesetzten Tagen komplett fertig zu stellen. Unterstützung kam auch immer wieder durch die Kinder und deren Mütter, die die Baustelle besuchten. Alle packten dann gemeinsam mit an. Einige Mamas ließen es sich nicht nehmen für die Kaffeepause einen Kuchen zu backen, der großen Anklang fand. Ein riesengroßes Dankeschön an: Pascal Zimmer, Marcel Zimmer, Martin Fuchs, Viktor Welke, Frank Augel, Thomas Stilkerieg, Franz und Juliane Haubrich, Nicole Thelen und Sarah Tholl und den Baustoffhandel „Görgen“!


  • 20181129-kiga-bobbycar
  • P1010452
  • P1010456
  • P1010458
  • P1010549
  • P1010550
  • P1010555
  • P1010561
  • P1010568
  • P1010571
  • P1010577

Für die gemeindeeigene
Kindertagesstätte
suchen wir zum 01. August 2019
eine pädagogische Fachkraft als


Erzieher [m/w/d]


mit staatlicher Anerkennung
oder mit einer vergleichbaren
Berufsausbildung.

Slider

Termine

Kommunalwahl 2019
Sonntag 26. Mai 2019 | 08:00 Uhr
Wanderung Männer Kirchenchor
Donnerstag 30. Mai 2019 | 13:00 Uhr
Info-Veranstaltung First Responder
Freitag 7. Juni 2019 | 20:00 Uhr
Bolivien Kleidersammlung
Samstag 15. Juni 2019 | 00:00 Uhr
Sportfest des SV Boos
Samstag 15. Juni 2019 | 00:00 Uhr
Wanderung Frauen Kirchenchor
Samstag 15. Juni 2019 | 13:00 Uhr
Zum Seitenanfang