Am 19. Mai 2018 verschönerten die AH des SV Boos mit Liedern von Albert Frey, Hanne Haller, Andreas Volz und dem Halleluja von Cohen, den Gottesdienst in der Booser Pfarrkirche. Pastor Alois Dreser bedankte sich am Ende des Gottesdienstes bei den AH und die Gottesdienstbesucher spendeten dem Chor kräftigen Applaus. Es ist mittlerweile schon Tradition, dass die AH an Pfingsten in der Kirche ihren Auftritt haben. Lange, feuchtfröhliche Probenabende im Sportheim des SV Boos, waren natürlich notwendig. Die Begleitung mit Gitarre unterlag Joe Diederich und für den verhinderten Rainer Weber am Keybord, sprang freundlicherweise Johannes Hilberath aus Kirsbach ein! Nach dem Gottesdienst war der Besuch im Gasthaus Fuchs natürlich Pflicht.

Zum Seitenanfang