v.l.: Werner Müller, Sven Schneider, Edmund Röser, Dennis Weber, Andreas Herrmann, Julian Weber, Alexander Röser, Michaela Breuer-Hück, Erich Löhr, Thomas Michels, Hilde Zimmer


Am 04. Januar 2019 fand im Gasthaus „Zur Quelle“ die Jahreshauptversammlung des SV Boos statt. Der Vorsitzende Sven Schneider konnte 24 Mitglieder begrüßen. Nach den Berichten des geschäftsführenden Vorstandes (Vorsitzender, Geschäftsführer, Kassierer) folgten die Berichte der einzelnen Abteilungsleiter (Gymnastik, Kurssystem - Breitensport, Radsport, Fußball- Jugend, Fußball-Senioren, Fußball-FZM, Alte Herren).

Im Anschluss haben die beiden Kassenprüfer Helmut Otten und Reinhold Retterath ihren Bericht vorgetragen. Diese bestätigten dem Vorstand eine ordentliche Kassen - und Geschäftsführung.
Dem anschließenden Entlastungsantrag stimmten die anwesenden Mitglieder einstimmig zu.

Anschließend erklärte der Vorsitzende Sven Schneider, dass er nach 4 Jahren als Vorsitzender nicht zur Wiederwahl zur Verfügung stehe und eine Auszeit von der Vorstandsarbeit nehmen möchte.
Bei den Neuwahlen, welche vom Ehrenvorsitzenden Horst - Dieter Stephanie geleitet wurden, ergaben sich im geschäftsführenden Vorstand folgende Wahlergebnisse: Erster Vorsitzender – Julian Weber, Geschäftsführer ‑ Dennis Weber, Kassenverwalter - Erich Löhr. 1. Beisitzerin und somit zweite Vorsitzende wurde Michaela Breuer-Hück. Die Stellen der Beisitzer konnten mit Alexander Röser und Andreas Herrmann besetzt werden. 

Für den erweiterten Vorstand und als Abteilungsleiter wurden Hilde Zimmer (Gymnastikabteilung), Edmund Röser (Fußballjugend) und Thomas Michels (Radsport) gewählt.

Zum Seitenanfang